Essen auf Rädern - auf Tastendruck zum Wunschmenü

Die Menüs werden in tiefkühlfrischer Form ins Haus gebracht

Essen auf Rädern - aktuelle Angebote:

Probiersortiment 47773 für 31,85 €: Probiersortiment 47773 für 31,85 €
Preisliste Essen auf Rädern: Preisliste Essen auf Rädern

Hier gehts zum kompletten Katalog

Das Essen kann in einer speziellen Rot-Kreuz-Mikrowelle ganz einfach aufgewärmt werden


Die Senioren warten daheim auf den Essensmann vom Roten Kreuz und freuen sich auf den persönlichen Kontakt


Sie geben nur eine Nummer in das Gerät ein und schon geht alles von alleine


Alle Menüs werden ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe hergestellt


Rund 230 verschiedene Gerichte stehen zur Auswahl


BRK-Tiefkühlfahrzeug „Essen auf Rädern – à la Carte“


Nach rund 15 Minuten steht ihr Essen verzehrfertig auf dem Tisch

Seit 30 Jahren (1977-2007) beliefert das Rote Kreuz Senioren, Kranke und Hilfsbedürftige mit seinem Menüservice „Essen auf Rädern“. Die Menüs werden in tiefkühlfrischer Form ins Haus gebracht. Das hat den Vorteil, dass man selbst entscheiden kann, was und wann man essen will. Zudem bleiben Nährwerte und Vitamine zum größten Teil erhalten, da lange Warmhalte- und Auslieferungszeiten entfallen. Alle Menüs werden ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe hergestellt.

Auf Tastendruck zum Wunschmenü
Das Essen kann in einer speziellen Rot-Kreuz-Mikrowelle ganz einfach aufgewärmt werden. Sie geben nur eine Nummer, die auf der Menüschale angegeben ist, in das Gerät ein und schon geht alles von alleine. Die Mikrowelle weiß, wie lange und mit welcher Energie das Essen erwärmt werden muss. Nach rund 15 Minuten steht ihr Essen verzehrfertig auf dem Tisch.

Viele verschiedene Kostformen
Neben der Vollkost für alle, die sich unbedenklich ernähren können, gibt es auch zahlreiche Diätmenüs. Unsere Küche bietet Diabetiker-Menüs für Zuckerkranke, cholesterinarme-, natriumverminderte- oder auch pürierte Kost für Menschen mit Schluckbeschwerden. Auch fleischlose, leichte Kost und Menüs zur gewichtskontrollierten Ernährung für Menschen, die abnehmen wollen, haben wir im Angebot.

Mit „Essen auf Rädern – à la Carte“ kann man aus rund 230 verschiedenen Gerichten selbst auswählen und so seinen individuellen Speiseplan erstellen. Leckere Suppen als Vorspeise stehen ebenso zur Auswahl wie feine Desserts zum Nachtisch.

Firma Apetito
Seit 1977 ist die Firma Apetito aus Rheine in Westfalen der Partner des Roten Kreuzes im Landkreis Berchtesgadener Land. Apetito ist ein erfahrener, deutscher Anbieter hochwertiger, tiefkühlfrischer Menüs und garantiert höchste Qualitätssicherheit, entsprechend der international anerkannten Qualitätsnorm DIN ISO 9001:2000. Dahinter stehen versierte Rohwaren-Spezialisten, Ernährungswissenschaftler und erfahrene Köche.
Das örtliche Rote Kreuz kann bei Fragen zu den verschiedenen Kostformen kompetent weiterhelfen und beraten.

Unser Sachbearbeiter ermittelt im Gespräch, ob Diabetikerkost, leichte Kost, cholesterinarmes oder vegetarisches Essen für die Tischgäste sinnvoll ist und stellt im Anschluss nach den Wünschen der Senioren eine individuelle Speisekarte zusammen.

Über 27.000 Menüs jährlich
Trotz der ständig wachsenden Alternativangebote von Supermärkten bleiben die Tischgäste dem Roten Kreuz treu: Jährlich liefert der BRK-Kreisverband über 27.000 Menüs zu Senioren, Kranken und Hilfsbedürftigen ins Haus.
Wie zufrieden die Gäste mit dem Dienst sind, hat eine Umfrage bewiesen, die 2006 unter allen Kunden durchgeführt wurde. Portionsgröße und Optik der Menüs wurden von nahezu allen gelobt. Abwechslung und Konsistenz wurden von rund 80 Prozent der Tischgäste als „sehr gut“ bewertet. Über den Geschmack urteilten 83 Prozent der Befragten mit „sehr gut“, während die Würzung von knapp 70 Prozent als „gut“ befunden wurde. Den Preis für die Menüs befanden über 90 Prozent als „angemessen“.
Besonders lobend erwähnt wurden auch noch Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter des Mahlzeitendienstes.

Für viele Senioren ist der Essenslieferant die einzige Ansprechperson. Die alten Menschen warten daheim auf den Essensmann vom Roten Kreuz und freuen sich aufs Gespräch und den persönlichen Kontakt.

Februar 2011: Sortimentswechsel beim BRK-Menüservice
Der BRK-Menüservice „Essen auf Rädern“ präsentiert das neue Menü-Sortiment und den neuen Auswahlkatalog „Menü a la Carte“.  Genießen Sie eine Auswahl von rund 240 Menüs, dazu Desserts und Kuchen. Mit viel Sorgfalt und Kochkunst haben die Köche unser Angebot verbessert und viele neue Menüs stehen jetzt auf der Speisekarte.

Menü „a la Carte“
In der neuen Kategorie „Fein & Köstlich“ findet man exklusive Gerichte, bei „Gut & Günstig“ dagegen Menüs mit kleinerem Preis aber genauso schmackhaft.  Unter „Klassisch & Bekömmlich“ ist vor allem Herzhaftes aus der traditionellen Küche zu finden und in „Klein & Lecker“ Menüs für Tage, an denen der Hunger mal nicht so groß ist.

winVitalis: Menüs für Menschen mit schwierigen Ernährungssituationen
An die Ernährung älterer Menschen werden hohe Anforderungen gestellt. Einerseits muss der Bedarf an Energie und lebensnotwendigen Nährstoffen gedeckt werden und genauso gilt es, die individuellen Ernährungsgewohnheiten und besonderen Anforderungen zu berücksichtigen. Zudem treten im Alter vermehrt ernährungsabhängige Erkrankungen auf – von Bluthochdruck über Kau- und Schluckbeschwerden bis zur Mangelernährung. Mediziner und Ernährungswissenschaftler setzen sich dafür ein, möglichst lange eine normale Ernährung mit natürlichen Lebensmitteln anzubieten. Der zusätzliche Einsatz spezieller energie- und nährsoffangereicherter Menüs leistet hierzu einen wesentlichen Beitrag. Auch Krebskranken, die in Folge von Chemotherapien an Appetitlosigkeit leiden, aber gerade in solchen Situationen eine aufbauende Ernährung brauchen, können diese Menüs eine Hilfe sein. Die „winVitalis“ Produkte vom Rotkreuz-Menüservice „Essen auf Rädern“ bieten eine ideale Möglichkeit, sich auch in schwierigen Ernährungssituationen so weitgehend wie möglich zu ernähren.

Hochkalorische Suppen
Die hochkalorischen Suppen – mit viel Energie, hochwertigem Eiweiß und mit Vitaminen und Calcium angereichert – bieten die ideale Lösung bei Mangelernährung und deren Vorbeugung. Als warme Mahlzeit serviert, weckt der pikante, herzhafte Geschmack und Geruch den Appetit und stellt eine echte Alternative zur süßen Trinknahrung dar.

Püree Menüs
Kau- und Schluckbeschwerden treten häufig als Folge von Krankheiten wie Schlaganfälle, Demenz oder Multipler Sklerose auf. Dann benötigen Senioren speziell zubereitete Kost. Die pürierten Menüs vom Roten Kreuz schmecken und duften ganz natürlich und sind auch in der Optik  den natürlichen Speisen nachempfunden.

Natriumverminderte Menüs
Immer häufiger wird eine kochsalzarme Ernährung empfohlen oder angeordnet, zum Beispiel bei Bluthochdruck, Ödemen oder bei Nierenerkrankungen. winVitalis-natriumverminderte Menüs aus der Rotkreuz-Küche sind hier die optimale Lösung. Mit köstlichen Kräutern zubereitet bringen Sie Abwechslung und Genuss auf den Tisch.

Laktose- und glutenfreie Menüs
Milchzuckerallergie und Allergie gegen glutenhaltige Stoffe erfordern ebenfalls eine besondere Ernährung. Mit schmackhaften Menüs, die genau den Anforderungen entsprechen, bietet der Rotkreuz-Menüservice eine optimale Lösung, sich trotz aller Einschränkungen gesund und ausgewogen zu ernähren.

Wohlfühl- und Stärkungsmenüpakete
Als besonderes Highlight gibt es ab sofort Wohlfühl- und Stärkungsmenüpakete. Das Wohlfühl-Sortiment enthält neben den Menüs auch leckere Salate, Säfte und Desserts. Das Stärkungspaket besteht aus sieben Menüs und sieben hochkalorischen Suppen aus dem winVitalis-Angebot.

Trotz der ständig wachsenden Alternativangebote von Supermärkten bleiben die Tischgäste dem Roten Kreuz treu

Wir liefern mit unserem Tiefkühl-Fahrzeug auch an abgelegene Orte im Landkreis

Leckere Suppen als Vorspeise stehen ebenso zur Auswahl wie feine Desserts zum Nachtisch

Ihre Ansprechpartner zum Thema:

 Peter Mühlbauer
Peter Mühlbauer

Peter Mühlbauer (Sachbearbeiter Essen auf Rädern, Vertretung Hausnotruf, Versicherungen, Disponent Betreuter Fahrdienst)
Postanschrift: Riedelstraße 18, 83435 Bad Reichenhall
Tel: +49 (0) 8651 9590-10
Fax: +49 (0) 8651 9590-19
Mobil: -
E-Mail schreiben(Bitte [at] durch @ ersetzen!)
Dienstzeiten: Montag bis Donnerstag, 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, Freitags 8 bis 12 Uhr.

 Eric Wierzchowski
Eric Wierzchowski

Eric Wierzchowski (Sachbearbeiter Hausnotruf, Vertretung Essen auf Rädern, Sachbearbeiter Suchdienst, Disponent Betreuter Fahrdienst)
Postanschrift: Riedelstraße 18, 83435 Bad Reichenhall
Tel: +49 (0) 8651 9590-16
Fax: +49 (0) 8651 9590-50
Mobil: +49 (0) 171 2184125
E-Mail schreiben(Bitte [at] durch @ ersetzen!)
Dienstzeiten: Montag bis Donnerstag, 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, Freitags 8 bis 12 Uhr.

Alle unsere Aufgaben und Angebote finden Sie >> hier >> im Überblick.