Aktuelle Berichte zu Einsätzen finden Sie auf unserer neuen Website

www.brk-bgl.de

Bewertung:  / 2

Die Bereitschaftsjugend Freilassing hat sich heuer an der Aktion der Landesbereitschaftsjugend des Landes Bayern „Weihnachtskarten- und Grußaktion der Bereitschaftsjugenden zum Weihnachtsfest 2020“ mit großem Erfolg beteiligt.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 0

Auch im Jahr 2020, das primär durch die Corona-Pandemie geprägt war, fanden insgesamt 878 Personen den Weg zur Blutspende in Teisendorf. Erfreulich ist hier, dass sich darunter 61 Erstspender befinden. Die BRK-Bereitschaft Teisendorf freut sich über die rege Beteiligung im „Corona-Jahr“ und ruft weiterhin zur lebenswichtigen Blutspende auf.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 1

Wegen eines allgemein erhöhten Einsatzaufkommens im regulären Rettungsdienst und Krankentransport sind an Silvester gegen 10.45 Uhr die ehrenamtlichen Schnell-Einsatz-Gruppen (SEG´n) der BRK-Bereitschaften Ainring, Bad Reichenhall, Berchtesgaden und Freilassing alarmiert worden.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 18

Am Donnerstagvormittag gegen 9.45 Uhr sind auf der B20 bei Bayerisch Gmain ein Rettungswagen des Berchtesgadener Roten Kreuzes und eine Mercedes-A-Klasse zusammengestoßen, wobei nach erster Einschätzung der Einsatzkräfte die beiden Insassen des Kleinwagens und der Beifahrer des Rettungswagens schwer und die Fahrerin des Rettungswagens leicht verletzt wurden. Der Rettungswagen war mit Blaulicht und Martinshorn von Bad Reichenhall zu einem internistischen Notarzt-Einsatz in der Stanggaß (Bischofswiesen) unterwegs, als offenbar der Fahrer des entgegenkommenden Autos links über die Gegenfahrbahn zur Hohenfriedstraße abbog und frontal auf der rechten Fahrzeugseite vom Rettungswagen erfasst wurde.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 10

Ein unbekanntes Bergsteiger-Duo hat am Dienstagabend gegen 17.15 Uhr die Aufmerksamkeit einiger Passanten und Einheimischen auf sich gezogen, als es bei bereits eingebrochener Dunkelheit vom Gipfel des verschneiten Edelweißlahnerkopfs (1.953 Meter; Reiter Alpe) durch die steile Südostflanke des Bergs zum Antonigraben abstieg. Die beiden gut sichtbaren Stirnlampen kamen nur langsam voran und legten immer wieder längere Pausen ein.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 4

Am Dienstagabend hat sich gegen 18.20 Uhr auf der B305 ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine junge Frau verletzt wurde.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 1

Am Montagvormittag gegen 10.45 Uhr hat sich eine 19-Jährige aus dem Landkreis mit ihrem Auto überschlagen, wobei die junge Frau Glück im Unglück hatte und nach erster Einschätzung des Roten Kreuzes leicht verletzt davonkam.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 11

Einsatzkräfte der Bergwacht Teisendorf-Anger und die Besatzung des Traunsteiner Rettungshubschraubers „Christoph 14“ haben am Montagmittag einen beim Rodeln verletzten zwölfjährigen Buben vom Irlberg gerettet.

 

Weiterlesen...

Bewertung:  / 20

Die Bergwacht Berchtesgaden und die Besatzung des Traunsteiner Rettungshubschraubers „Christoph 14“ waren am Sonntagvormittag am Grünstein im Einsatz, wo ein akut intern erkrankter 52-jähriger Mann auf dem Weg vom Hammerstiel-Wanderparkplatz zur Hütte medizinische Hilfe brauchte.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 11

Die Natur lässt sich nicht von der Corona-Pandemie beeinflussen - die kalten Temperaturen der vergangenen Tage, vor allem nachts, haben dazu geführt, dass sich auf einigen kleinen Weihern und Seen im Landkreis bereits eine dünne Eisschicht gebildet hat; wirklich zugefroren sind jedoch noch keine Gewässer.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 12

Die besondere Weihnachtsmission ist erfolgreich erfüllt: Ehrenamtliche Einsatzkräfte der heimischen BRK-Bereitschaften waren wie angekündigt am Heiligabend mit mobilen Corona-Testteams im Landkreis unterwegs und haben Senioren und Menschen mit Behinderungen zu Hause besucht, die aufgrund ihrer Mobilitätseinschränkung nicht ohne fremde Hilfe ins Testzentrum kommen können, aber einen aktuellen Test brauchen, um Angehörige im Heim besuchen zu können.

Weiterlesen...